Online-Seminar

Emotionsanalyse und -regulation (Online-Seminar)

Emotionsanalyse und -regulation In diesem Workshop wird eine Methode zur Emotionsbearbeitung vermittelt, die die Vorteile verschiedener Therapierichtungen kombiniert und so eine besondere Effektivität entwickelt. Die Grundlage bilden wissenschaftliche Erkenntnisse über die Entstehung, den Verlauf und die Funktion von Emotionen und das Analyse- und Regulationsschema aus dem „Training emotionaler Kompetenzen“ von Prof. Matthias Berking. Mit diesem …

Emotionsanalyse und -regulation (Online-Seminar) Weiterlesen »

Die Bearbeitung von Schemata im Ein-Personen-Rollenspiel (EPR) 1 – Darstellung der Methode und Bearbeitung kognitiver Schemata (Online-Seminar)

Kurs 8: Die Bearbeitung von Schemata im Ein-Personen-Rollenspiel (EPR) Teil 1: Darstellung der Methode und Bearbeitung kognitiver Schemata Eine therapeutische Klärung dysfunktionaler und kompensatorischer Schemata ist als Voraussetzung für weitere therapeutische Strategien unbedingt erforderlich. Darüber hinaus müssen diese Schemata aber noch „therapeutisch bearbeitet“ werden: Sie müssen spezifisch gehemmt und es müssen dazu Alternativ-Schemata entwickelt werden. …

Die Bearbeitung von Schemata im Ein-Personen-Rollenspiel (EPR) 1 – Darstellung der Methode und Bearbeitung kognitiver Schemata (Online-Seminar) Weiterlesen »

Vermeidung und schwierige Interaktionssituationen in der klärungsorientierter Psychotherapie (Online-Seminar)

Kurs 7: Vermeidung und schwierige Interaktionssituationen in der KOP Jeder therapeutische Veränderungsprozess ist für Klienten ambivalent: Es gibt eine Tendenz, sich auf therapeutische Prozesse einzulassen und eine Tendenz, unangenehme und selbstwertbelastende Inhalte zu vermeiden. Manche Klienten weisen dabei sehr starke Vermeidungstendenzen auf, mit denen Therapeuten konstruktiv umgehen können sollten. Die KOP hat spezifische therapeutische Strategien …

Vermeidung und schwierige Interaktionssituationen in der klärungsorientierter Psychotherapie (Online-Seminar) Weiterlesen »

Verstehen und Modellbildung in der Psychotherapie (Online-Seminar)

Kurs 6: Verstehen in der KOP Alle verbalen Therapieformen basieren auf therapeutischen Kommunikationsprozessen. Dabei produzieren Klienten bestimmte Aussagen, die oft eine hoch spezifische, hoch idiosynkratische Bedeutung aufweisen und die von Therapeuten daher erst „dekodiert“, also „verstanden“ werden müssen. Psychologisch gesehen sind Verstehensprozesse jedoch hoch komplex und schwierig. Therapeuten sollten jedoch über entsprechendes Wissen verfügen, wie …

Verstehen und Modellbildung in der Psychotherapie (Online-Seminar) Weiterlesen »

Therapie mit allen Sinnen: Impacttechniken (Online-Seminar)

Therapie mit allen Sinnen: Impacttechniken Impacttechniken*  sind Methoden, die alle Sinne ansprechen und Emotionen aktivieren. Hierdurch erzielen sie eine erstaunliche Wirkung: Sie machen komplexe Konzepte erlebbar und begreifbar Sie erreichen oft die Wurzeln von Emotionen und Verhalten Sie verändern häufig selbst festgefahrene kognitive Konzepte Sie führen zu besonders guten Gedächtnisprozessen und wirken besonders tief und …

Therapie mit allen Sinnen: Impacttechniken (Online-Seminar) Weiterlesen »

Selbstwert, Selbstwirksamkeit und Selbstakzeptanz (Online-Seminar)

Selbstwert, Selbstwirksamkeit und Selbstakzeptanz Die Erhöhung des Selbstwerts ist ein Hauptanliegen vieler Klienten und hat großen Einfluss auf den Therapieerfolg. Der Umgang mit dem Thema gestaltet sich jedoch oft schwierig. Häufig hat man das Selbstwertgefühl des Klienten in einer Sitzung aufgebaut, aber der Effekt ist bis zur nächsten Sitzung „verpufft“. Oder der Klient meldet rück: …

Selbstwert, Selbstwirksamkeit und Selbstakzeptanz (Online-Seminar) Weiterlesen »

Neuerungen in der ICD-11 (Online-Seminar)

Seminar: Neuerungen in der ICD-11 Das Erscheinen der 11. Auflage der ICD bringt einigen Neuerungen im psychiatrischen/psychotherapeutischen Bereich mit sich. Dr. med. Daniel Illy, Leitender Oberarzt, Autor zahlreicher Bücher und Doppelfacharzt für Erwachsenen- und Kinder- und Jugendpsychiatrie beleuchtet in diesem Seminar kurzweilig und informativ alle relevanten Neuerungen und macht Sie somit fit für den Start …

Neuerungen in der ICD-11 (Online-Seminar) Weiterlesen »

Therapeutische Interventionen und Strategien in der Psychotherapie (Online-Seminar)

Kurs 5: Therapeutische Interventionen und Strategien in der KOP Um Klienten-Prozesse optimal konstruktiv zu fördern, sollten Therapeuten bestimmte Arten von therapeutischen Interventionen und Strategien anwenden. Und sie sollten diese Interventionen an den richtigen Stellen im Prozess einsetzen und in bestimmter Weise realisieren. Dazu ist es erforderlich, dass Therapeuten ein hohes Maß an Expertise entwickeln. Im …

Therapeutische Interventionen und Strategien in der Psychotherapie (Online-Seminar) Weiterlesen »

Social Media-Abhängigkeit (Online-Seminar)

Workshop Social Media-Abhängigkeit (Soziale-Netzwerke-Nutzungsstörung) Die Aufnahme der „Computerspielstörung“, dem abhängigen oder problematischen Videospiel- bzw. Internetkonsum, als Diagnose in die ICD-11 steht unmittelbar bevor. Was bei der Schaffung dieser neuen Diagnose jedoch leicht übersehen werden kann, ist der abhängige Gebrauch von Sozialen Netzwerken wie Instagram, TikTok und Co. Besonders betroffen scheinen dabei Mädchen und (junge) Frauen …

Social Media-Abhängigkeit (Online-Seminar) Weiterlesen »

Psychotherapie per Video – Aufbauseminar (Online-Seminar)

  Therapie per Video ist, spätestens seit der coronabedingten Distanznotwendigkeit, in vielen Praxen zur Normalität geworden. Beliebt ist die Videobehandlung unter Therapeuten hierdurch  jedoch nicht geworden und so wird sie zumeist als „notwendiges Übel“ lediglich eingesetzt, wenn die bevorzugte Vor-Ort-Behandlung nicht möglich ist (vgl. z. B. DPtV 2020). Videositzungen werden daher oft weiterhin als Ersatz …

Psychotherapie per Video – Aufbauseminar (Online-Seminar) Weiterlesen »